Es ist natürlich eine wichtige Frage, ob die Casinos, die es in sehr große und fast und übersichtlicher Anzahl im Internet gibt, in Deutschland legal sind. Darf man überhaupt bei ihnen spielen oder sind am Ende nicht vielleicht doch rechtliche Probleme zu erwarten? Im ersten Moment möchte man meinen, dass keinerlei Probleme bestehen, doch wenn man sich näher mit der komplizierten Materie der Gesetzgebung befasst, könnten doch Zweifel aufkommen. Andererseits: würde es die ganzen Angebote in deutscher Sprache geben, wenn tatsächlich echte Probleme bestehen würden?

Weshalb theoretisch Zweifel bestehen könnten

Allgemein muss man wissen, dass es seit vielen Jahren keinen gültigen Staatsvertrag in Sachen Glücksspiel in Deutschland gibt. All die Jahre regelte eine Gesetzgebung aus dem Beginn des letzten Jahrhunderts das Glückspiel in Deutschland. Das Internet hat aber sehr vieles verändert. Ein neuer Vertrag für das Glückspiel wurde vom deutschen Staat zwar vor einigen Jahren beschlossen, doch wirklich gültig ist er noch nicht in all seinen Paragraphen, weil die Europäische Union Einwände hat. Das führt einfach gesagt dazu, dass es für ein Casino im Internet keine Lizenz aus Deutschland geben kann. Natürlich müssen aber die verschiedenen Casinos im Internet mit Lizenzen arbeiten, sonst wären sie nicht legal. Die meisten Betreiber nutzen die Möglichkeit einer Lizenz aus Malta, Gibraltar ist ebenfalls recht weit verbreitet, vielleicht noch Zypern. Lender aus Europa sind vertrauenswürdig. Anders verhält es sich mit Lizenzen aus der Karibik. Auch die sind bei vielen Anbietern zu finden.

Weshalb es legal ist, in Deutschland im Internet in einem Casino zu spielen

Man mag von einer rechtlichen Grauzone sprechen, wenn es um das Thema Glückspiel in Deutschland geht. Da das Internet in keinem bestehenden Vertrag zum Thema Glückspiel geregelt ist, bestehen jedoch keine Verbote für deutsche Kunden. Was nicht geregelt ist, ist einfach gesagt auch nicht verboten, dies versteht selbst ein Laie. Kein Spieler handelt illegal, wenn er oder sie in einem Casino im Internet um Geld spielt. So lange es sich um einen seriösen Anbieter handelt, der Gewinne auch tatsächlich auszahlt, ist mit anderen Worten kein Risiko gegeben. Und das wird sich so schnell auch nicht ändern. Zum Thema Seriosität kann gesagt werden, dass trotz der Gesetzeslage sogar Casinos bekannt sind, die vom Tüv in Deutschland geprüft sind. Darüber hinaus wird mit deutschen Behörden kooperiert, zumindest von sehr vielen Casinos. Wenn man beispielsweise eine Zahlungsoption wie PayPal entdeckt, ist das ebenfalls ein sehr gutes Zeichen, weil es sich um einen seriösen Anbieter handelt in Sachen Zahlungen, der seine Partner sehr genau auswählt. Eine Übersicht der Anbieter finden Sie hier. Wenn Zweifel an der Legalität des Glücksspielangebotes die Casinos betreffend bestehen würden, würde es definitiv keine Kooperationen geben.

Ein Fazit zu diesem Thema

Jeder Kunde, der es wünscht, kann in einem Casino im Internet um Geld spielen. Das gilt auch für alle Kunden aus Deutschland. Denn: Online Casinos sind legal. Mehr zu Casinos im Internet auf dem Ratgeberportal: casinovergleich.eu. Wir empfehlen den Testsieger 2014.